30
Dez 11

Kohlenmonoxid Unfall in Berliner Wohnung

Die Webseite PNN.de informiert in einem Artikel "Kohlenmonoxid: Familie zu Hause vergiftet" über einen Kohlenmonoxid Unfall, bei dem zum Glück niemand zu Tode kam. In diesem aktuellen Fall ist vermutlich die Gastherme der Verursacher der Kohlenmonoxid-Konzentration in einer Wohnung gewesen. Die Beteiligten konnten sich zum Glück retten, aber die Ursache ist immernoch nicht 100% bestätigt. Kann eine Gastherme Kohlenmonoxid abgeben? Bei dem Unfall hält die Feuerwehr die Gastherme als mögliche weiter lesen [...]

30
Dez 11

Studie zu Kohlenmonoxid durch die Feuerwehr Wiesbaden

Die FAZ informiert in dem Artikel "Farblos, geruchlos, geschmacklos - und tödlich" von 25.07.2011 über eine Studie die in Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Rettungskräften durchgeführt wird. Hintergrund ist der Wunsch herausfinden zu können, welchen Einfluß das Gas Kohlenmonoxid im Arbeitsalltag der Retter hat. Durch die hohe Giftigkeit von Kohlenmonoxid, ist bereits eine geringe Dosis des Gases für starke gesundheitliche Beeinträchtigungen verantwortlich. Mit entsprechenden Meßgeräten und weiter lesen [...]

29
Dez 11

Kohlenmonoxid – wissenschaftliche Infos

Die korrekte Bezeichnung des umgangsprachlich als Kohlenmonoxid bezeichneten Gases lautet eigentlich "Kohlenstoffmonoxid" und hat die Summenformel CO. Das Gas ist für Menschen sehr giftig und tückischerweise sowohl farblos und geruchlos als auch geschmacklos. Durch diese Eigenschaften ist es erst bemerkbar, wenn man bereits Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung an sich bemerkt. Verwendung und Herstellung von Kohlenmonoxid in der Geschichte Laut dem Kohlenmonoxid-Eintrag in der Wikipedia wurde weiter lesen [...]